Kategorien
Film & Fernsehen

Otherland: [:en]In cinemas soon? [:de]Bald im Kino?

[:de]Scheinbar traut sich wohl ein kleines Filmstudio namens Warner an die Umsetzung der kongenialen Science-Fiction-Saga Otherland von Tad Williams. Mutig, mutig!

Hier gibt es den Artikel des Variety Magazins.

[:en]An article indicates that a tiny film company named Warner is starting to work on a movie adaption of Otherland, the great science fiction epic by Tad Williams. Brave!

Here’s a link to the article.

Kategorien
Aktuelles Film & Fernsehen

Erste „Hobbit“-Schauspieler veröffentlicht!

Der Hobbit-Zug gewinnt an Fahrt… vor ein paar Stunden wurden die ersten Schauspieler bekanntgegeben, welche in der „Hobbit“-Verfilmung Hauptrollen spielen werden.

Bilbo: Martin Freeman
Thorin: Richard Armitage
Kili: Aidan Turner
Fili: Rob Kazinsky
Dwalin: Graham McTavish
Oin: John Callen
Bombur: Stephen Hunter
Dori: Mark Hadlow
Gloin: Peter Hambleton

Mit solch vielen Darstellern, wie sie für einen Film wie den „Hobbit“ benötigt werden, können natürlich immer noch Last-Minute-Änderungen erfolgen. Ich finde, dass das Team ein sehr gute Entscheidungen bei der Auswahl der Schauspieler getroffen hat. Nun warten wir auf die nächsten Ankündigungen… wer wird wohl den Beorn spielen, oder Bard oder Thranduil?

TheOneRing hat einen schönen Artikel erstellt, den man hier finden kann.

Kategorien
Aktuelles Film & Fernsehen Fundstücke Sportliches

WM-Werbespot III

Adidas kontert mit Star Wars…

Kategorien
Aktuelles Film & Fernsehen

GDT verlässt Mittelerde

Wie die Internetseite TheOneRing.net berichtet, verlässt Guillermo Del Toro die Produktion rund um dem Hobbit.

In light of ongoing delays in the setting of a start date for filming “The Hobbit,” I am faced with the hardest decision of my life. After nearly two years of living, breathing and designing a world as rich as Tolkien’s Middle Earth, I must, with great regret, take leave from helming these wonderful pictures.

Man kann es ihm wirklich nicht verübeln – dennoch ist dieser Tag kein guter Tag für Mittelerde. Bleibt zu hoffen, dass es mit der Produktion irgendwann weitergeht und ein adäquater Ersatz für den Regisseur gefunden werden kann.

Kategorien
Aktuelles Film & Fernsehen Fundstücke

And the Hobbit is…

…nicht Tom Cruise, wie herr-der-ringe-film.de heute berichtete.

Laut once-upon-a-hobbit.blogspot.com scheint wohl Martin Freeman die Rolle bekommen zu haben.

Falls es kein Aprilscherz ist… gute Wahl! Jetzt fehlt nur noch eine solide Finanzierung, denn die scheint ja durch die Wirren rund um MGM noch nicht so ganz in trockenen Tüchern gewickelt zu sein…